Highend-Modulfamilie auf PowerPC-Basis Kompromisslose Leistung - wirautomatisierer

Highend-Modulfamilie auf PowerPC-Basis

Kompromisslose Leistung

Anzeige
Mit der Highend-Modulfamilie TQM85xx präsentiert TQ-Components (www.tq-components.com) die neue Generation der leistungsfähigen PowerquiccIII-Module. Ausgestattet mit den PowerPC-Controllern MPC8540 und MPC8560 zielen sie auf leistungsintensive Industrie-Anwendungen ab. Mit 1850 Mips bei 800 MHz ist der MPC8560 einer der leistungsstärksten Prozessoren, die derzeit in der PowerPC-Architektur verfügbar sind. 512 MByte DDR-SDRAM und 128 MByte Flash Memory geben dem TQM8560 die benötigte Performance. Neben einer hohen Rechnerleistung zeichnet sich die Familie vor allem durch die große Anzahl an Schnittstellen aus, z.B. 2 x Gigabit-Ethernet, 3 x Fast Ethernet, 4 x Ethernet, SPI und I²C. Zusätzlich lässt sich eine PCI/PCI-X-Schnittstelle und der Rapid I/O Controller nutzen. Weiterhin gibt es zwei CAN-2.0-Schnittstellen. Als Debug-Schnittstelle wird das Jtag- Interface verwendet. Alle wesentlichen Pins des Prozessors sind auf die über 600 Pins fassenden Steckerleisten des Moduls herausgeführt. Das 100 x 75 mm² kleine Modul ist durchweg mit langlebigen, auf Industrieanforderungen abgestimmten Bauteilen bestückt und kann bei 0 bis 70 °C eingesetzt werden. Besondere Aufmerksamkeit wurde auf die Auswahl des richtigen Stecksystems gelegt: Die Mezzanine-Steckverbinder mit einem Rastermaß von 0,8 mm trotzen auch sehr harten Beanspruchungen.

eA 479
Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de