Festo: Energieeffiziente und intelligente Produktionstechnologien

Industrie 4.0 schon jetzt im Fokus

Anzeige
Insbesondere energieeffiziente und intelligente Produktionstechnologien sowie innovative Technologien aus dem Bionic Learning Network stehen im Mittelpunkt des Messeauftritts der Esslinger Festo AG & Co. KG. Unter dem Stichwort ‚Integrated Automation‘ will das Unternehmen entsprechend dem Hannover-Messe-Leitthema ‚Integrated Industry‘ zeigen, dass die Automatisierungsplattform CPX bereits heute Ansätze bietet, damit Maschinen, Anlagen, Werkstücke und Bauteile künftig in der Fabrik 4.0 Daten und Informationen in Echtzeit austauschen können. Es sei ein Wandel zu beobachten von der starren zentralen Fabriksteuerung hin zu einer dezentralen Intelligenz, so Prof. Peter Post, Leiter Corporate Research & Programme Strategy bei Festo (Bild links). „Aufgaben, die heute noch der zentrale Leitrechner innehat, werden in Zukunft von Komponenten übernommen. Sie vernetzen sich auf intelligente Art und Weise selbst, konfigurieren sich mit einem Minimalaufwand selbst und werden so den unterschiedlichen Anforderungen an Fertigungsaufträge auf selbststeuernde Weise gerecht.“

Schon heute integriere CPX (Bild rechts) alle gängigen Bussysteme und das Industrial Ethernet, betont Festo. Damit sei CPX gewappnet für die Zukunft, da Experten im Zeitalter der Industrie 4.0 das Ende des heutigen Chaos der unzähligen Bussysteme kommen sähen. Es werde dann nur noch ein einziges weltweit standardisiertes Protokoll geben, das Internet-Protokoll auf echtzeitfähigem WLAN oder Ethernet, meinen die Esslinger. Der Trend zur Vereinfachung folge zudem der gleichen Philosophie wie die adaptiven und intelligenten Anlagenplattformen: Verändert sich bisher etwas am Produkt, so muss man Teile der Anlage umbauen. Neue adaptive Anlagen werden sich jedoch zukünftigen Produktmodifikationen automatisch anpassen. Diskussionen über Umrüstzeiten wären deshalb in der Fabrik der Zukunft kein Thema mehr. co
Hannover Messe: 15-D07
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de