R. Stahl: Ex-d-Frequenzumrichter

Für flexible Antriebslösungen

Anzeige
Im Spektrum der Applikationslösungen für explosionsgeschützte Anlagentechnik realisiert der Hersteller auch motornah installierbare Ex-geschützte Schalter und Frequenzumrichter, mit denen Ex-Motoren der Zündschutzarten Ex d und Ex e in der Zone 1 und 2 geregelt werden können. Grundsätzlich kann dezentrale Leistungselektronik nach Bedarf gewählt und in Zündschutzart Ex d /Ex de ertüchtigt werden. Zudem sind auch fertig zertifizierte Antriebe (Atex/IECEx) mit bis zu 7,5 kW mit kompaktem Aufbau erhältlich. Bei diesen Ex-Frequenzumrichtern mit lüfterlosem, nahezu wartungsfreiem Design wird die Verlustleistung effektiv nach außen abgeführt, sodass das System selbst bei Umgebungstemperaturen bis +55°C betrieben werden kann. Dank der Aluminium-Druckraumgehäuse ist neben der Verwendung an Land außerdem ein Offshore-Einsatz möglich. Die ausgewählten Frequenzumrichter bieten ein umfangreiches Funktionsspektrum einschließlich optionaler SPS-Funktionen zur intelligenten und effizienten Ansteuerung von Antrieben beispielsweise in Fördersystemen, an Pumpen, Heiz- oder Kühltechnik, Textilmaschinen und in weiteren Applikationen. ge

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de