SMS-Contoller Fernüberwachung von Anlagen per SMS - wirautomatisierer

SMS-Contoller

Fernüberwachung von Anlagen per SMS

Anzeige
Adyna (www.adyna-tec.de) bietet mit dem SMS-Controller SMSC62 eine Lösung für die weltweite Fernüberwachung und -schaltung per SMS an. Über sechs digitale Meldeeingänge können Alarm- und Störmeldungen erfasst und als SMS an mehrere Empfänger versendet werden. Mit zwei Relais-Ausgängen bietet das Modul die Möglichkeit, zwei verschiedene Geräte unabhängig voneinander zu schalten. Mit einem Erweiterungsmodul kann der SMS-Controller sogar insgesamt zehn Ausgänge ansteuern. Voraussetzung für die Fernsteuerung ist ein Mobilfunktelefon, die Providerwahl spielt keine Rolle. Sobald der SMS-Controller einen Befehl von einem Handy via Textnachricht erhalten hat, führt er die Aktion aus und quittiert die erfolgreiche Handlung mit einer SMS, die er direkt an den Absender versendet. Der SMS-Controller ist mit einem Passwort geschützt, sodass unberechtigte Zugriffe keine Chance haben. Der per SMS-Code versandte Befehl wird erst nach erfolgreicher Passwortabfrage des SMS-Controllers durchgeführt. Optional kann der Anwender auch alle Ausgänge mit einer einzigen SMS ansteuern und so die Aktionen mit einem Befehl ausführen.

eA 427
Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de