Igus: Kabel für Ethernet-Technologie

CAT 6A in abriebfestem TPE-Mantel

Anzeige
Das Unternehmen hat nun seine Ethernetleitung für bewegliche Einsätze von CAT-6- auf den CAT-6A-Standard qualifiziert: Mit einem Litzenleiter, bestehend aus vielen feinen Drähten, einem engmaschigen Kupferdrahtgeflecht des Schirmes sowie einem Außenmantel aus hochabriebfestem TPE entspricht das Kabel dem Stand der Technik. Es ist trotz des dauerbewegten Einsatzes für eine Datenrate von zehn Gigabyte entwickelt; damit hat sich die Leistung gegenüber der CAT 6 verzehnfacht. Um die hier notwendige Frequenz von 500 MHz ausreichend zu schützen, sind die Paare sowie die Gesamtleitung mit einem Geflechtschirm von über 90 % optischer Bedeckung ausgestattet. Der Biegefaktor der neuen CAT 6A ist mit nur 12.5 x Leitungsdurchmesser besonders gering. Am Aufbau lässt sich auf einen Blick die Qualität der Leitung erkennen: Eine Vielzahl von feinen Drähten macht den Litzenleiter dauerbiegefest. Ein engmaschiges, homogenes Kupferdrahtgeflecht schützt sowohl die mit kurzer Schlaglänge verdrillten Adernpaare als auch den Gesamtschirm vor Brüchen – auch bei kleinen Biegeradien. Auch die CAT 6A verfügt über eine lange Lebensdauer bei gleichzeitig vollen Buseigenschaften. Zum Schutz des Schirmgeflechtes bietet der Hersteller die Leitung mit einem Mantel aus hochabriebfestem TPE ab Lager an. Darüber hinaus sind ebenfalls Typen in PUR und PVC lieferbar. ge

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de