Kapazitive Einkanal-Controller

Breites Anwendungsspektrum

Anzeige
Micro-Epsilon (www.micro-epsilon.de) hat drei Controller für kapazitive Wegsensoren vorgestellt. Das Modell capaNCDT 6300 bietet eine Auflösung von bis zu 2 nm und arbeitet mit einer Grenzfrequenz von 8 kHz. Zwischen Sensor und Elektronik ist ein Abstand von 1 m möglich. Sollte die Applikation einen größeren Abstand zwischen Sensor und Auswerteelektronik erfordern, kann dies durch die Serie capaNCDT 6310 realisiert werden. Sie verfügt über einen externen Vorverstärker, der die Distanz zwischen Sensor und Auswerteelektronik auf bis zu 11 m erweitert. So kann der Sensor auch bei beengten Einbauverhältnissen durch den kompakten Vorverstärker eingesetzt werden. Einsatzge-biete für die beiden Controller sind überall dort, wo hohe Genauigkeit gefordert wird. Das dritte Modell, der Controller capaNCDT 6350 besitzt eine Grenzfrequenz von 50 kHz und detektiert damit auch schnellste Bewegungen. Bei diesem Gerät beträgt die maximale Distanz von Sensor zu Elektronik 2 m. Eine Erweiterung dieser Strecke ist nicht möglich. Dafür lässt sie sich auf spezielle Messobjekte linearisieren, damit die Präzision noch weiter steigt.

eA 465
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de