Optischer Miniatursensor

Bohrlochgeometrien berührungslos messen

Anzeige
Mit der Spezialausführung des optischen Standardsensors optoNCDT 2402/90 von Micro-Epsilon (www.micro-epsilon.com) mit 3,5 mm Durchmesser können sehr enge Bohrungen ab 4 mm geprüft werden. Der per Elektromotor rotierende konfo-kale Sensor kann bei Bohrun- gen den Durchmesser, die Rundheit, die Konzentrizität, die Konizität und die Geradheit überprüfen. Für die nötige Stabilität der Rotation sorgt ein Präzisions- Kugellagersystem. Die konfokale Technik ist wie bei den linea- ren Standard-Systemen für alle Oberflächen geeignet, bei denen der reflektierte Lichtstrahl vom Objektiv wieder in den Sensor reflektiert wird. Daher sind konische Bohrungen nur bis zu einem bestimmten Grad möglich. Der Sensor kann aufgrund der Baulänge Bohrungen bis 50 mm Tiefe vermessen. Dabei wird die Sensorlanze durch eine kundenseitige Lineareinheit in die Bohrung geführt. Sollte der Sensor beschädigt werden, kann die Sensorlanze mit wenigen Handgriffen getauscht werden.

eA 441
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de