Automation ist Innovation - wirautomatisierer

Allgemein

Automation ist Innovation

Anzeige
Zum zweiten Mal nominierte die Jury des Automation Award vorab zehn Produkte, unter denen die Besucher der Fachmesse SPS/IPC/Drives (vom 26. bis 28. November 2002) den Preisträger ermitteln können. Als Gewinn winkt den Teilnehmern in diesem Jahr übrigens ein Top-Fernseher von Loewe. Da die eingereichten Produkte alle einem hohen Anspruch gerecht wurden, finden Sie diese auf den beiden folgenden Seiten quasi als „Messeführer der Innovation“ wieder.

Die Vielzahl an interessanten Produkten, die für die Award-Nominierung eingereicht wurden, sowie das breite Spektrum, das nun einmal unter dem Oberbegriff „Automatisierungstechnik“ zu beachten ist, waren die Hauptgründe für die schwierige Entscheidung der Jury (s. Kasten). Für welche zehn „Nominierten“ sich die Jury letztendlich entschieden hat, finden Sie auf S. 16 mit ei-ner Kurzvorstellung aller Award-Aspiranten. Die übrigen, wie erwähnt ebenfalls auf der SPS/IPC/ Drives besuchenswerten Award-Vorschläge der Aussteller sind mit Angabe des Messestands auf S. 17 aufgeführt.

Präsentation „live“
Zum ersten Mal werden die zehn nominierten Produkte „live“ auf dem Messeforum vorgestellt. Nach einer Kurzpräsentation zum Automation Award selbst werden dabei die zehn „Aus-erwählten“ in einigen Minuten insbesondere hinsichtlich ihrer Innovation erläutert, um so vielleicht noch einige Messebesucher „auf ihre Seite zu bringen“. Stattfinden wird dies am ersten Messetag (26.11.2002), um 11.00 Uhr, auf dem Forum in Halle 3, Stand-Nr. 445. Alle Messebesucher sind hierzu herzlich eingeladen.
Teilnehmen lohnt sich
Nicht nur für die Aussteller, die sich mit Produktvorschlägen beteiligt haben oder sogar nominiert wurden, soll sich der Autmation Award lohnen, sondern auch für die an der endgültigen Vergabe teilnehmenden Messebesucher. Jeder erhält mit dem Eintritt zur Messe seine Award-Stimmkarte und kann darauf seinen Favoriten unter den nominierten Produkten wählen – sowie in einem Freifeld das ganz persönliche Messe-Highlight angeben. Die Stimmkarten können dann auf dem Stand des Konradin-Verlags (Stand-Nr. 4-436) abgegeben oder in die entsprechenden Kästen in den Messe-Eingangsbereichen eingeworfen werden. Unter allen gültigen Einsendungen wird dann ein Highend-Fernseher von Loewe (Breitbildformat, 100-Hz-Technik) verlost; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Das Ergebnis der Stimmkarten-Auswertung wird in unserer im Januar erscheinenden Sonderausgabe „Automatisierung – Techniktrends 2003“ veröffentlicht werden. Etwas vor dem Erscheinungs-termin finden Sie die Informationen im Internet unter www.ea-online.de.
Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de