Motorschutzrelais verhindert thermische Motorüberlastungen

Motoren vor Überbeanspruchung schützen

Thermistor-Motorschutzrelais

Anzeige
Mit den Motorschutzrelais MK 9163N Atex und MK 9003 Atex werden thermische Motorüberlastungen zuverlässig vermieden. Die Geräte der Varimeter-EX-Reihe überwachen mit Kaltleiterfühlern ausgestattete Standard- und ex-geschützte Motoren nach der Richtlinie 94/9/EG. Eingesetzt werden die nach funktionaler Sicherheit bewerteten Geräte (EN 50495, EN 61508 und EN ISO 13849) auch unter schwierigen Bedingungen, beispielsweise in Anwendungen mit hoher Schalthäufigkeit, bei Schweranlauf oder bei behinderter Kühlung der Motoren durch eine verschmutzte Umgebung. Zu den Funktionen der Thermis-tor-Motorschutzrelais zählen die Übertemperaturerkennung, die Fühler-Drahtbrucherkennung sowie die Fühler-Kurzschlusserkennung. Erreicht einer der Fühler in der Schleife die Ansprechtemperatur, melden die Überwachungsgeräte einen Fehler. Das Thermistor-Motorschutzrelais MK 9003 Atex in der Ausführung mit nullspannungssicherer Fehlererkennung speichert zudem die Fehlermeldung auch bei Netzausfall. ge
Anzeige

Video aktuell

Industrie 4.0: Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz zeigt, wie Apps beim Sparen von Material und Energie helfen können

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Jetzt bewerben! Automation Award Logo
Einsendeschluss:
27.09.2017



Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de