Analog-Geräte mit Spannungs-Strom-Ausgang Turck liefert Drucksensoren für Ex-Bereiche - wirautomatisierer

Analog-Geräte mit Spannungs-Strom-Ausgang

Turck liefert Drucksensoren für Ex-Bereiche

www.turck.de
Anzeige
Der Hersteller hat seine Drucksensorfamilie PS weiterentwickelt und bietet zukünftig nur noch ein Universalgerät mit Analogausgang an, das beide Signalarten, Spannung oder Strom, ausgeben kann. Neu im Portfolio sind darüber hinaus PS-Drucksensoren mit Atex-Zulassung. Die 3GD-Modelle können direkt in den Zonen 22 und 2 eingesetzt werden. Auch die Software der Geräte wurde überarbeitet. So umfasst die neue Firmware-Version auch die Implementierung des VDMA-Menüs. Über das erweiterte Menü lässt sich entweder das VDMA- oder das Turck-Standardmenü auswählen. Somit findet jeder Nutzer die Menüstruktur, die seinen Gewohnheiten entspricht. Um Fehlbedienungen oder die bewusste Manipulation des Sensors zu verhindern, wurde die Sperrfunktion der Sensoren um eine Passwortabfrage erweitert. Wird ein Passwort im Menü programmiert, muss es bei der Entsperrung des Geräts eingegeben werden. Diese Funktion sichert den Sensor gegen unbefugte Manipulation. Die Drucksensoren der PS-Reihe sind für Absolutdruckbereiche von bis 0 bis 1, 0 bis 3, 0 bis 10 und 0 bis 16 bar verfügbar. Für Relativdruckmessung ist eine Version von -250 bis 50 mbar erhältlich. Alle PS-Geräte sind mit einer IO-Link-Schnittstelle ausgestattet. ge

Bild: Turck
Anzeige

Video aktuell

Industrie 4.0: Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz zeigt, wie Apps beim Sparen von Material und Energie helfen können

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2017
Besuchen Sie uns auf der SPS IPC Drives und wählen Sie mit!
Nominierte Produkte

Für Ihren SPS IPC Drives Messebesuch erhalten Sie hier Ihren Gutscheincode zum kostenlosen Eintritt.

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de