Kelch: Werkstückvermessungssystem Kompatibel zu allen gängigen Schnittstellen - wirautomatisierer

Kelch: Werkstückvermessungssystem

Kompatibel zu allen gängigen Schnittstellen

Anzeige
Das leistungsfähige Werkstückvermessungssystem Kenova measure line V9 von Kelch ist mit der neuen Software kOne Premium und weiteren Merkmalen ausgestattet worden. Dadurch wird das System kompatibel zu allen im Maschinenbau gängigen Kommunikationsprotokollen und Datenschnittstellen. Es kann auf diese Weise zur Qualitätsüberwachung in die Bearbeitungszentren direkt eingebaut werden. So kann das System auch inline, als Teil eines Regelkreises, die Produktion zum Beispiel von Dreh- oder Frästeilen durch direkte Einflussnahme auf die Fertigungsparameter der Maschine steuern und regeln. Ebenso möglich ist der Einsatz in Post-Prozessen in Produktionslinien, beispielsweise mit Bearbeitungszentren. Es kommuniziert über Standards wie Profibus, Profinet, Ethernet etc. mit unterschiedlichen Systemen wie Robotern, Handlingsystemen etc. und diversen Typen von SPS-Steuerungen. Dabei tauscht das Vermessungssystem Messwerte und Steuerungsparameter aus, um Fertigungsprozesse direkt zu steuern oder um Regelkreise als Inline-Prozesse in der Fertigung zu ermöglichen. Über die gleichen Schnittstellen werden, zur statistischen Auswertung und zur Nachverfolgung der Fertigungsprozesse, Messwertdaten an übergeordnete Qualitätssicherungs-Prozesse übergeben. jpk
Anzeige

Video aktuell

Industrie 4.0: Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz zeigt, wie Apps beim Sparen von Material und Energie helfen können

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award


Jetzt bewerben!
Einsendeschluss:
27.09.2017

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de